Maschinenmiete - MIETEN statt kaufen

  • Sie haben eine Auftragsanfrage, aber aktuell keine Maschinenkapazität?
  • Sie möchten den Kunden nicht an den Wettbewerb verlieren?
  • Kauf einer Neu- oder Gebrauchtmaschine ist noch nicht wirtschaftlich?

Dann ist die Miete einer DMGMORI Dreh- oder Fräsmaschine aus unserem Hause die Lösung.
 

Zehn Schritte zu Ihrer Mietmaschine

  1. Kundenspezifische Bedarfsanfrage
  2. Angebotserstellung und Übersicht der aktuell verfügbaren Maschinen durch unser Haus
  3. Auswahl der passenden Maschine und Konditionen
  4. Auslieferung an den Kunden
  5. Inbetriebnahme durch unsere Techniker
  6. Einweisung und Kundenübergabe
  7. Produktion bis Ende Laufzeit
  8. Mögliche Option:
    1. Vertragsverlängerung
    2. Vertragsende
  9. Demontage u. Versandvorbereitung
  10. Rücktransport zur Fa. Eichten
     

Ihre VORTEILE einer Maschinenmiete im Überblick

  • Auftragsbezogene Investition
  • Kosten nur bei tatsächlicher Produktion lt. Betriebsstunden
  • Keine Fremdvergabe von Fertigungsaufträgen
  • keine langfristigen Finanzierungen
  • Entlastung der Kreditlinie
  • Planungssicherheit
  • flexible Modellauswahl
  • Prozesssicherheit durch hochwertige DMGMORI Werkzeugmaschinen
  • Interessante Leasing-, Mietkauf und Finanzierungsmöglichkeiten
  • FULL Service
    Keine Transport-, Inbetriebnahme-, Kundeneinweisungs-, sowie Demontagekosten
  • Kostenneutrale Wartungen, inkl. Ersatzteile lt. Herstellervorgabe
     

Beispielrechnung

  • Maschine: DMC104VL
  • Mietstunden: 2.000h
  • Mietdauer: 12 Monate

Preis je Einschaltstunde: 11,00 €

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Wir beraten Sie gerne!
Autorisierter Servicepartner DMG MORI Deutschland
de
Autorisierter Servicepartner DMG MORI Deutschland
Menü
HANDEL
Verkauf von Neumaschinen
Ankauf und Verkauf von Gebrauchtmaschinen
Kaufberatung bei Gebrauchtmaschinen
Überholte / gebrauchte Ersatzteile